IDM Race 7+8
26.7.-28.7.19
Schleiz
Flagge Track
Livetiming
IDM Zolder
Instagram
News Lausitz

IDM Zolder

21.06.-23.06.2019

Vom 21.6. bis 23.6. fanden die IDM Läufe im belgischem Zolder statt. FP1 und FP2 verliefen am Freitag nach Plan. Mit kleinen Anpassungen am Fahrwerk auf die Strecke konnten die Zeiten verbessert werden. Q1 am Freitag Nachmittag ging ganz gut. Auch die Zeiten konnten verbesssert werden. Doch dann im Livetiming #13 TD. TD=techn. Defekt. Was war defekt? Motorrad ohne Strom mit leerer Batterie zurück bekommen. Fehlersuche! Am Ende war der Stator der Lichtmaschine durch gebrannt. Dieses Teil hatten wir nicht dabei. Q2 am Samstagvormittag erst einmal auf Batterie gefahren und die Rundenzeit noch einmal verbessert. Am Ende P7 in der Startaufstellung unter den STK Fahrern. Team Romero hatte solch ein Teil dabei und borgte es uns fürs restliche Wochenende aus. Vielen Dank dafür. Mit neuer Lichtmaschine und guter Startposition ins Rennen 1 am Samstagnachmittag. Start war ganz gut und P7 konnte in den ersten Runden verteidigt werden. Im Rennverlauf noch 2 Plätze gewonnen und am Ende auf P5 das erste Rennen in Zolder beendet. Fahrer und Team waren sehr zu frieden und hoch motiviert für Rennen 2 am Sonntag Nachmittag. Doch dazu kam es leider nicht. Im Seitenwagenrennen vor unserer Klasse gab es einen Crash nach der ersten Kuppe mit 3 Teilnehmern und eine breite Ölspur verunreinigte die Strecke an dieser schnellen Stelle des Kurses. Eine nächste Ölspur legte ein weiteres Gespann auf der Zielgeraden und durch die erste Kurve. Startverschiebung um eine halbe Stunde war die Folge. Der Veranstalter in Zeitnot schickte die Piloten auf eine provisorisch gereinigte Strecke zum Grid. Dort angekommen beklagten sich die Fahrer über den gefährlichen Zustand der Piste. Start wurde verschoben und der Rundkurs erneut gereinigt. Um den Zustand der verölten Stellen zu beurteilen, wurde ein 5 minutiges Warmup gefahren. Alle Fahrer befanden die Strecke als im Rennen nicht befahrbar. Nur der Veranstalter wollte nicht so recht mit gehen. Nach langen Diskussionen zwischen Fahrern, Teamchefs, Rennleitung und einem weiterem Warmup des Boxer Cups wurde der Rundkurs für den Rest des Tages offiziell als zu gefährlich eingestuft. So sind wir dann ohne 2. Rennen und möglichen Punkten, ohne Crash und mit heilen Knochen spät in der Nacht zu Hause angekommen.

Euer PS|13 Racing Team

 


17.-19. Mai: Lausitzring
06.-09. Juni: Speedweek Oschersleben
21.-23. Juni: Zolder/Belgien
26.-28. Juli: Schleiz
09.-11. August: Most/Tchechien
06.-08. September: Assen/Niederlande
27.-29. September: Hockenheimring

Zolder Zolder Zolder Zolder Zolder Zolder Zolder Zolder Zolder Zolder Zolder Zolder Zolder Zolder Zolder
Datenschutzerklärung
Impressum